Biofeedback und Achtsamkeit

Referent: Dr. Metzner
Datum:10. November 2018
Zeit:10 - 18Uhr
Ort: Prien am Chiemsee, Schön Klinik Roseneck, Am Roseneck 6, 83209 Prien am Chiemsee
Kosten: 150.00€ (Nichtmiglieder) / 115.00€ (Mitglieder)
Anmeldung Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!  Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Workshop-Nr.: 450

In der Biofeedback-gestützten Therapie geht darum, die Wahrnehmung für körperliche Vorgänge zu verfeinern, um diese günstig beeinflussen zu können. Doch manche, besonders sehr leistungsorientierte und perfektionistische Patienten setzt die Rückmeldung ihrer Körperreaktionen und damit die Möglichkeit von Kontrolle enorm unter Erfolgsdruck. Und besonders im Bereich innerer Vorgänge wie Gedanken und Gefühle hat das Streben nach Kontrolle und Effektivität meistens paradoxe und damit unerwünschte Folgen. In den letzten Jahrzehnten hat sich gezeigt, dass eine von Achtsamkeit geprägte, d.h. gegenwartsorientierte, nicht wertende und annehmende Haltung oftmals den Weg für eine heilsame Veränderung eröffnet. In dem Workshop werden zunächst Definition, Hintergrund und Übungsformen und Wirkungen von Achtsamkeit orientiert an den wissenschaftlich fundierten Therapieansätzen MBSR, MBCT, DBT und ACT vermittelt. Ferner sollen Möglichkeiten aufgezeigt und diskutiert werden, wie ein achtsamkeitsorientiertes Vorgehen die Biofeedback-Behandlung ergänzen und bereichern kann.