Übungs-Supervisions-Selbsterfahrungs-Workshop

Referent: Niepoth / Dr. Korn
Datum:2./3. Juli 2022
COM_WLIST_FORM_LBL_WORKSHOP_TIME:10 -18 / 9 - 17Uhr
COM_WLIST_FORM_LBL_WORKSHOP_ORT: Prien am Chiemsee, Schön Klinik Roseneck, Am Roseneck 6, 83209 Prien am Chiemsee
Kosten: 300.00€ (Nichtmiglieder) / 230.00€ (Mitglieder)
Anmeldung Hier gehts zur Anmeldung ...
Workshop-Nr.: 602

Der Übungs-und Supervisions- Workshop ist ideal entweder für fortgeschrittene Teilnehmer als Vorbereitung zur Prüfung - wobei die Prüfung im Anschluss abgelegt werden kann- oder für Teilnehmer der Ausbildung, die jetzt vermehrt in die Übungsphase gehen. Die Teilnehmer können hier - falls Ihnen das sonst nicht möglich ist - Selbsterfahrungsstunden ableisten und restliche Supervisionsstunden angerechnet bekommen. Deshalb ist es nötig, sich vorab jeweils einen Fall für die Supervision und einen zur eigenen Übung zu überlegen. Bei Supervisionsfällen bietet es sich an, entweder die Aufnahmen auf dem Laptop mitzubringen oder aussagekräftige Ausdrucke, am besten vorab, zu senden. Der Workshop richtet sich vor allen Dingen an Interessenten des peripheren Biofeedback. Da hier auch spontan Fragen gestellt werden können, stehen 2 Workshopleiter gleichzeitig zur Verfügung. Am Ende des Workshops besteht die Möglichkeit für ein Abschlusskolloquium = Abschlussprüfung (optional buchbar). Die Teilnehmer müssen zuvor (Minimum 6 Wochen vor dem WS) einen schriftlichen Antrag auf Anerkennung als Biofeedback-Therapeut oder Biofeedback-Trainer an den Generalsekretär stellen, in dem sie die erforderlichen Kriterien (s. Weiterbildungsordnung) nachweisen.